Die intrinsify Ausbildung

Future Leadership

Löse Führungsprobleme, die andere noch nicht mal verstehen.

Die intrinsify Ausbildung

Future Leadership

Löse Führungsprobleme, die andere noch nicht mal verstehen.

Wenn Du mehr Agilität in Deinem Unternehmen willst, dann bist Du hier genau richtig.

Mit der intrinsify Ausbildung für Future Leadership

  • eignest Du Dir den Werkzeugkasten an, mit dem Du unnötige Verschwendungen beseitigst und Wertschöpfung förderst.
  • lernst Du, wie sich Organisationen wirksam entwickeln lassen, anstatt ständig Change-Theater zu spielen.
  • verhilfst Du Deiner Karriere zu einem ordentlichen Boost.

Mit der intrinsify Ausbildung für Future Leadership wirst Du fit für die Organisations- und Führungsherausforderungen des 21. Jahrhunderts.

Future Leadership​

Den Brandherd finden und nicht nur das Feuer löschen

Future Leadership ist ein Denkgebäude und ein Werkzeugkasten für die Lösung von komplexen Führungs- und Organisationsproblemen.

Probleme im Führungs- und Projektalltag zu lösen, fühlt sich oft so an, wie viele Feuer zu löschen ohne den Brandherd zu finden.

Die meisten Menschen erklären sich die Funktionsweise von Organisationen noch immer ausschließlich mithilfe ihres Wissens über Menschen, Maschinen und Betriebswirtschaftslehre. Diese Management-Lehre ist zwar immer noch wichtig, aber sie reicht längst nicht mehr aus, um die Problemursachen zu finden: um Organisationen beschreiben, geschweige denn zu verstehen und führen zu können.

Unsere Denkmodelle basieren auf der Luhmannschen Systemtheorie. Eine höchst praktische Theorie, die erst seit kurzer Zeit Einzug in die Wirtschaft gehalten hat, mittlerweile aber unverzichtbar für moderne Unternehmensführung in komplexen Märkten geworden ist.

Future Leadership, insbesondere die Systemtheorie, ist keine Theorie, die Du intuitiv anwenden kannst. Sie erfordert zwei Dinge: Tiefe inhaltliche Auseinandersetzung sowie Reflexion und Übung. Deshalb sind unsere Sessions von vielen Reflexions- und Diskussionselementen durchzogen, in denen wir Deine aktuelle Praxis auf den Prüfstand stellen.

WAS IST FUTURE LEADERSHIP?​

Werde Teil der Future Leadership Community

Was Du nur mit der intrinsify Ausbildung bekommst

Was andere über uns sagen

"Viel Erfahrung wird qualitativ hochwertig vermittelt. Zusätzlich lebt die Ausbildung durch den Austausch mit den anderen Teilnehmern in Kleingruppen. Gute Beispiele machen den komplexen Stoff verdaulich und nachvollziehbar."
Korinna Steffen | Geschäftsführende Gesellschafterin | VisionAktion GmbH
Korinna Steffen
VisionAktion GmbH | Geschäftsführende Gesellschafterin
"Zwei erfrischend unterschiedliche Köpfe schaffen es durch Online-Formate zu inspirieren. Ein an sich schon seltenes Ereignis. Dass ihnen auch noch eine lebendige Community folgt, die untereinander im lebendigen Austausch steht - alle Achtung! Dass die Beiden sich selbst nicht zu wichtig nehmen, um den systemischen Inhalt aufblühen zu lassen, ist die Anmeldung wert. Wer systemische Perspektiven in erfrischender Weise verstehen und im Austausch vertiefen will, wird hier echt bereichert."
Matthias Tholen | Selbstständiger Berater
Matthias Tholen
Selbstständiger Berater
"Meine Hoffnung auf ein praxisbezogenes und inspirierenden Training wurde voll erfüllt! Das Training und der Austausch mit den anderen Teilnehmern hilft mir, den Spalt zwischen Theorie und Praxis noch genauer zu betrachten. Von den mir bekannten Ansätzen war ich schon vorher begeistert. Nun hab ich die Diskussions- und Erfahrungsberichte zur Hand, die mir ein besseres Gefühl für die anstehende Umsetzung verschaffen.“
Miriam Sasse
Miriam Sasse
Arvato Systems GmbH | Senior Agile Transformation Consultant

Was andere über uns sagen

"Viel Erfahrung wird qualitativ hochwertig vermittelt. Zusätzlich lebt die Ausbildung durch den Austausch mit den anderen Teilnehmern in Kleingruppen. Gute Beispiele machen den komplexen Stoff verdaulich und nachvollziehbar."
Korinna Steffen | Geschäftsführende Gesellschafterin | VisionAktion GmbH
Korinna Steffen
VisionAktion GmbH | Geschäftsführende Gesellschafterin
"Zwei erfrischend unterschiedliche Köpfe schaffen es durch Online-Formate zu inspirieren. Ein an sich schon seltenes Ereignis. Dass ihnen auch noch eine lebendige Community folgt, die untereinander im lebendigen Austausch steht - alle Achtung! Dass die Beiden sich selbst nicht zu wichtig nehmen, um den systemischen Inhalt aufblühen zu lassen, ist die Anmeldung wert. Wer systemische Perspektiven in erfrischender Weise verstehen und im Austausch vertiefen will, wird hier echt bereichert."
Matthias Tholen | Selbstständiger Berater
Matthias Tholen
Selbstständiger Berater
"Meine Hoffnung auf ein praxisbezogenes und inspirierenden Training wurde voll erfüllt! Das Training und der Austausch mit den anderen Teilnehmern hilft mir, den Spalt zwischen Theorie und Praxis noch genauer zu betrachten. Von den mir bekannten Ansätzen war ich schon vorher begeistert. Nun hab ich die Diskussions- und Erfahrungsberichte zur Hand, die mir ein besseres Gefühl für die anstehende Umsetzung verschaffen.“
Miriam Sasse
Miriam Sasse
Arvato Systems GmbH | Senior Agile Transformation Consultant
"Ich habe mich selten auf Anhieb so gut aufgehoben gefühlt wie in euren Sessions. Die persönliche Atmosphäre gepaart mit ernsthafter Diskussion und genau der richtigen Prise Humor ist Weltklasse! So macht Lernen und Weiterentwicklung echt Spaß, großartig!"
Kerstin Bresler | agiler Coach
Kerstin Bresler
Agile Coach
"Jede Session hebt mein Energielevel, weil ich alle Informationen nur so aufsauge. Inspiration pur. Ich habe den Eindruck, endlich DIE Sprache zu lernen, die es mir ermöglicht, das ausdrücken zu können, was ich schon lange diffus wahrnehme. Das, was ihr erarbeitet habt und hier trainiert, gibt mir Richtung im Handeln. Danke dafür!"
Sophie Schade
Sophie Schade
Sortlist | Managing Director
"Das war die beste Fortbildung, die ich bisher besucht habe! Ich habe eine ganz neue Perspektive auf Organisationen bekommen, mit der ich weiterdenken kann, wo ich vorher gegen die immer gleichen Mauern gelaufen bin. Das virtuelle Format hat super funktioniert, weil dadurch ein Gruppengefühl entstanden ist und ein Netzwerk, mit dem ich mich auch in Zukunft austauschen kann."
Paula Kwaschik
Paula Kwaschik
AMBOSS GmbH | Product Manager
„Für mich gibt es eine neue Zeitrechnung: VOR Future Leadership und DANACH. Mein Blick auf viele Dinge ist nun nicht mehr derselbe – und das beschränkt sich nicht nur auf den beruflichen Kontext. Ich habe tatsächlich noch nie ein Training erlebt, das auf mich einen so starken und nachhaltigen Einfluss gehabt hat.“
Dr. Volker Gutberlet
Dr. Volker Gutberlet
AOK Systems | Berater, Stabsstelle Projekte
Mark Poppenborg, Lars Vollmer & Elisabeth Neuhaus

Dein Einstieg in die Ausbildung

Die Basis unserer Ausbildung ist das Virtuelle Training mit insgesamt 24 Pflichtsessions, unterteilt in 3 Schwierigkeitsgrade (Level). Je nachdem, für welches Programm Du Dich entscheidest, beinhaltet es außerdem:
  • Praxistransfersessions,
  • Level-Wrap-Up-Sessions,
  • optionale Specials,
  • on Demand Sessions zum Wiederholen und Vertiefen

Wie geht es danach weiter?

Wie Du lernen wirst

Du erhältst die größtmögliche Flexibilität, die Sessions passend zu Deinem Lebens- und Lernstil auszuwählen.

Zum einen finden unsere virtuellen LIVE Trainings zu wechselnden Tageszeiten statt. Zum anderen bieten wir Dir die Live-Sessions in zwei Formaten (Frontal, Moderiert) an. Die Inhalte sind dabei nahezu identisch, die Lernkonzepte dagegen unterscheiden sich deutlich. So kannst Du Dir in Abhängigkeit von Deinem Lerntyp und Deinen zeitlichen Präferenzen Deinen individuellen Ausbildungskalender zusammenstellen.

Außerdem stellen wir Dir optional die Sessions zum Selbstlernen in einem hochwertig produzierten e-Learning Format „on Demand“ zur Verfügung.

Frontal Sessions

Diese Sessions werden von Mark oder Lars persönlich durchgeführt. Sie geben Dir live Input zum Thema der Session sowie Praxisbeispiele und Du kannst sie mit Fragen dazu löchern. Die Frontal Sessions haben den Charakter einer Vorlesung. „Eine Vorlesung, die im Flug vergeht und so spannend ist wie eine gute Netflix Serie“, sagen unsere Teilnehmer.

Moderierte Session

Die moderierten Sessions stellen den Austausch, das Lernen miteinander und voneinander in den Vordergrund. Die Moderatorin unserer Akademie, Elisabeth, spielt Dir kurze Inputvideos von Mark und Lars ein und stellt in mehreren Abschnitten gezielte Reflexionsübungen zur Verfügung, die Du mit anderen Teilnehmern in Kleingruppen bearbeitest und diskutierst.

On Demand Sessions

Die Inputvideos aus den moderierten Sessions und weitere Videos, sowie Textinput kannst Du Dir in unserem eLearning Format jederzeit erneut ansehen. Dazu erhältst Du zusätzlich vertiefende Übungen, Reflexionsfragen, Transferaufgaben und Praxisbeispiele, um die Inhalte  zu wiederholen. Für maximale Flexibilität, zum Wiederholen, zum Lernen außerhalb des Semesters oder wenn Du mal eine LIVE Session verpasst hast. 

Wie die Ausbildung abläuft

  • Der Einstieg in die Ausbildung ist abhängig vom Programm, das Du auswählst. Mit dem exklusiven Programm und den darin enthaltenen on Demand Sessions kannst Du sofort loslegen. Mit dem einfachen und kompletten Programm nimmst Du nur an den Live Sessions zu den Semesterzeiten teil.
  • Das Sommersemester startet Mitte Juli (bis Ende September), das Wintersemester startet Mitte Januar (bis Anfang April).
  • Der Einstieg in die Live Sessions ist immer Montags nach Verfügbarkeit möglich. Du suchst Dir die Sessions flexibel und passend zu Deinem Alltag aus unserem Sessionkalender aus.
  • Du erhältst fünf vorab aufgezeichnete Sessions, die sog. X-Sessions: drei zur Vorbereitung auf das Beginner Level und zwei vor dem Advanced Level, die Du vor dem Start des Levels durcharbeiten solltest. 
  • Du besuchst mindestens 24 Pflichtsessions der drei Schwierigkeitsstufen Beginner, Intermediate und Advanced. Jede Live Session dauert 90 Minuten.
  • Nach 6 Beginner Sessions kannst du an den Sessions des Intermediate Levels und nach 6 Intermediate Sessions kannst Du an den Sessions des Advanced Levels teilnehmen.
  • Wenn Du wöchentlich bis zu 7,5 Stunden investiert, bist Du nach schnellstens 7 Wochen mit den Pflichtsessions durch oder Du verteilst die Lernzeit bequem auf mehr Wochen.
  • Zusätzlich kannst Du an einmal pro Woche an einer Praxistransfer-Session teilnehmen, in der Du das Wissen vertiefst und auf Deine Praxis überträgst. Du stellst Lars und Mark Deine Fragen, bringst erste kleine Fälle aus Deiner Praxis ein und übst Dich in der Anwendung der Future Leadership Denkmodelle.
  • 1-2 mal pro Woche findet auch ein Special statt: Eine Session, die inhaltlich über den Tellerrand hinaus schaut, Nischenthemen behandelt oder zu der wir einen Gast einladen. In diesen Sessions triffst Du neben Lars und Mark auch weitere Trainer der intrinsify Akademie, z.B. Dirk Osmetz und Stefan Kaduk, bekannt unter dem Namen Musterbrecher®.
  • Nach Ende des Semesters bieten wir 6 Level-Wrap-Up Sessions an. In drei Live Session fassen Lars und Mark jeweils die Inhalte des Beginner, Intermediate und Advanced Levels zusammen. Sie beschreiben die Zusammenhänge der Future Leadership Denkmodelle, stellen Bezüge zu alltäglichen Praxisphänomenen her und weisen Dich auf typische Missverständnisse hin. In weiteren drei Level-Wrap-Up Sessions bringst du die Inhalte gemeinsam mit Elisabeth anhand von Thesen selbst in die Anwendung.
  • Mit dem Besuch der 24 Pflichtsessions qualifizierst Du Dich für die Masterclass, mit der Du Dir das Zertifikat zum Organisationsdesigner sichern kannst.
Mehr Infos

Programme und Anmeldung

Unsere Programme

Für alle Programme gilt

Die nächste Schwierigkeitsstufe wird erst nach der Teilnahme an sechs von acht Sessions eines Schwierigkeitsgrades freigeschaltet.

Hilfreiche Dokumente

Eine Übersicht über die Future Leadership Ausbildung und weitere nützliche Dokumente kannst Du Dir hier herunter­laden.

Geld-zurück-Garantie

Unabhängig vom gesetzlichen Widerruf gewähren wir eine freiwillige Geld-zurück-Garantie. Für diese drei Programme gilt: Nach den ersten drei Sessions geben wir bei Unzufriedenheit eine 100% Geld-zurück-Garantie. No questions asked. Eine informelle E-Mail an ausbildung@future-leadership.de reicht aus und wir erstatten 100% des gezahlten Beitrages zurück.

FAQ

Wir empfehlen Dir, immer zu den festen Startterminen (in der Regel immer Montags) in die virtuellen Trainings mit den Beginner Sessions einzusteigen.

Vor der Beginnersession am Montag findet immer eine First-Timer-Welcome-Session statt, in der wir Dir den Ablauf der Sessions erklären, in der Du mit Lars und Mark in Kontakt kommst und in denen Du die Teilnehmer Deiner Lernbuddy-Gruppe kennenlernst.

Unsere Trainingstage sind Montags, Mittwochs und Freitags. Ausnahmen sind möglich.

Mit der Anmeldung zu den virtuellen Trainings hast Du Dir einen Platz für Dein ausgewähltes Startdatum reserviert. Wenn Du per Rechnung bezahlen möchtest, schicken wir sie Dir zu. Der Rechnungsbetrag ist sofort fällig. Sobald Du den Betrag überwiesen hast, ist der Platz verbindlich für Dich gebucht. 

Du bekommst eine ausführliche Sessionzusammenfassung mit den wichtigsten Inhalten und Grafiken jeder der 24 Pflichtsessions. Außerdem klären wir über die häufigsten Missverständnisse auf und geben Dir weitere vertiefende Literaturhinweise, wo du die Inhalte der Sessions vertiefen und hier und da über den Tellerrand hinaus lesen kannst. Hier kannst Du Dir einen exemplarischen Auszug aus unserer Sessionzusammenfassung anschauen.

Führe folgende Schritte aus, um unsere Ausbildungstermine in Outlook zu importieren:

  1. Lade die ICS-Datei unter „Alle Termine herunterladen“.
  2. Gehe in Outlook auf „Datei“ und wähle „Öffnen und Exportieren“.
  3. Klicke auf „Importieren/Exportieren“.
  4. Wähle „iCalendar (ICS)…“ und klicke auf „Weiter“.
  5. Wähle im Explorer die entsprechende Datei aus Deinem Downloadverzeichnis.
  6. Klicke auf „Importieren“, denn nur dann werden auch alle Termine importiert.


Beschreibung zum Outlook-Import der Ausbildungstermine

Bild vergrößern

Sessionkalender

  • Die Sessions finden stets Montags, Mittwochs und Freitags statt (Ausnahmen möglich).
  • Die Pflichtsessions wiederholen sich nach jeweils 8 Trainingstagen mit verschobenen Tageszeiten, so dass Du bei eingeschränkter Verfügbarkeit trotzdem an jeder Session teilnehmen kannst.
  • Klicke auf eine Session, um die Beschreibung zu erhalten. Eine Auflistung aller Sessions findest Du außerdem hier.

Die Semesterzeiten für das Sommersemester sind vom 11.7.22 bis 23.9.22.

Das Wintersemester startet ab Mitte Januar 2023.

MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
26
27
28
29
30
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
1
2
3
4
5
6
Events for 1 Oktober
Keine Veranstaltungen
Events for 2 Oktober
Keine Veranstaltungen
Events for 3 Oktober
Keine Veranstaltungen
Events for 4 Oktober
Events for 5 Oktober
Events for 6 Oktober
Events for 7 Oktober
Keine Veranstaltungen
Events for 8 Oktober
Keine Veranstaltungen
Events for 9 Oktober
Keine Veranstaltungen
Events for 10 Oktober
Events for 11 Oktober
Keine Veranstaltungen
Events for 12 Oktober
Events for 13 Oktober
Events for 14 Oktober
Events for 15 Oktober
Keine Veranstaltungen
Events for 16 Oktober
Keine Veranstaltungen
Events for 17 Oktober
Events for 18 Oktober
Keine Veranstaltungen
Events for 19 Oktober
Keine Veranstaltungen
Events for 20 Oktober
Keine Veranstaltungen
Events for 21 Oktober
Keine Veranstaltungen
Events for 22 Oktober
Keine Veranstaltungen
Events for 23 Oktober
Keine Veranstaltungen
Events for 24 Oktober
Keine Veranstaltungen
Events for 25 Oktober
Keine Veranstaltungen
Events for 26 Oktober
Keine Veranstaltungen
Events for 27 Oktober
Keine Veranstaltungen
Events for 28 Oktober
Keine Veranstaltungen
Events for 29 Oktober
Keine Veranstaltungen
Events for 30 Oktober
Keine Veranstaltungen
Events for 31 Oktober
Keine Veranstaltungen
Keine Veranstaltung gefunden
Weitere anzeigen

2022 Oktober

Woche 2

Mo 26
Di 27
Mi 28
Do 29
Fr 30
Sa 1
So 2
Mo 3
Di 4
Mi 5
Do 6
Fr 7
Sa 8
So 9
Mo 10
Di 11
Mi 12
Do 13
Fr 14
Sa 15
So 16
Mo 17
Di 18
Mi 19
Do 20
Fr 21
Sa 22
So 23
Mo 24
Di 25
Mi 26
Do 27
Fr 28
Sa 29
So 30
Mo 31
Di 1
Mi 2
Do 3
Fr 4
Sa 5
So 6
Keine Veranstaltung gefunden

Anmeldung

Virtuelles Training für Organisationsdesign 2022

Die Future Leadership Ausbildung

Alles zu Inhalt und Ablauf der Future Leadership Ausbildung.